Inhalt


Stellenangebot

Sozialpädagoge/in Sozialarbeiter/in

PLZ/Ort:
Zwickau und Reichenbach
Stellenbeschreibung:

Als Sozialpädagoge/in arbeiten Sie in unserem Unternehmensbereich der Arbeitsmarkt und Integrationsmaßnahmen.

Ziel der Tätigkeit ist hier die Heranführung und Eingliederung in das Ausbildungs- und Beschäftigungssystem insbesondere von Erwachsenen > 25 Jahre.

Dieses Ziel soll insbesondere durch intensive Sozialarbeit erreicht werden.
Haupttätigkeit ist die Beseitigung von Integrationshemmnissen durch Herstellung der individuellen Grundstabilität bei Problemlagen sowie die Herstellung eines positiven Lern- und Arbeitsverhaltens der Teilnehmer insbesondere durch die Entwicklung und Förderung von Schlüsselkompetenzen.

Zu den Aufgaben der sozialpädagogischen Begleitung gehören:

1. Aufsuchende Sozialarbeit (Herstellung des Zugangs zur Zielgruppe)
2. Aufbau von verlässlichen Beziehungsstrukturen
3. Entwicklung einer Lebens- und Berufsperspektive
4. Koordinierung der Förderverläufe (Die sozialpädagogische Begleitung plant, fördert, organisiert, koordiniert, begleitet und dokumentiert kontinuierlich individuelle Förderverläufe) und
5. Begleitung des Übergangs in weiterführende Qualifizierungsangebote.

Zusätzliche Aufgaben der sozialpädagogischen Begleitung sind mindestens:

Hilfestellung bei Problemlagen (z.B. Krisenintervention)
Entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfe
Verhaltenstraining
Unterstützung und Beratung bei der Erstellung von Bewerbungen
Erstellen und Fortschreiben des Förderplans in Absprache mit den Teilnehmern und den in der Aktivierungshilfe eingesetzten Mitarbeitern
Abstimmung der Inhalte des Förderplans mit dem Teilnehmer (Inhalt, Zeitpunkt und Gesprächsteilnehmer sind zu dokumentieren und dem Teilnehmer im Original auszuhändigen)
Zielvereinbarungen mit den Teilnehmern treffen und die Umsetzung kontrollieren und dokumentieren 

Beim Sozialpädagogen wird ein einschlägiges Studium / Qualifikation erwartet. Erfahrungen in der Zielpruppenarbeit sind von Vorteil, ebenso wie regionale Kenntnisse im Raum Reichenbach / Zwickau.

Die Tätigkeit ist in Teilzeit 30 Wochenstunden geplant.

Die Einstellung erfolgt zum nächst möglichen Termin.

Ansprechpartner:

Herr Sven Schwarz
Email: schwarz@saq.de
Telefon: 0375 332 2452